Sonntag, 30. Januar 2011

Nadelspiel mal anders...

Ich war die letzte Woche grotten faul was das Bloggerleben so angeht. Im Kindi war die Hölle los und daheim wuselte es ebenso. Aber so ganz nadellos war mein dasein dann doch nicht. Ich habe mich mal einer anderen Nadelspielerei hingegeben.
Meine erste Karte ist entstanden, inspiriert durch eine Freundin haben ich mich an der Fadengrafik versucht und muss sagen : Es macht sogar richtig Spass. 
Damit ich nicht aus dem *Blauen heraus* herumsticke habe ich mir ein Buch zugelegt.

Ein Klick dann könnt Ihr bei AMAZON schauen   



Hier sind viele wunderschöne Vorschläge, eine Materialliste und detaillierte Beschreibungen.

Tja und dies ist dann dabei heraus gekommen


Und weil´s einfach so viel Freude macht, werde ich nun wohl mal auf die Suche gehen nach anderen Vorlagen und Fäden... es gibt ja sooooooooo schöne Garne....glänzend, glitzernd, schillernd, pastellig... ach ... konnte gestern kaum an mich halten.
Leider erkennt man hier die Farben nicht so gut.... sie sind zwar in Pastelltönen aber dann doch etwas kräftiger. 
Nichts desto trotz warten aber natürlich auch noch drei Paar Socken auf ihre Fertigstellung. Da werde ich mich jetzt auch mal dran vergnügen.
Liebe Grüße und schönen Sonntag

Kommentare:

  1. Das sieht ja sehr interessant aus...toll was es alles gibt
    gefällt mir sehr,hast du schön gemacht
    Liebe Sonntagsgrüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mich schon gefragt wo du steckst - zum Glück bist du wieder da! He das sieht toll aus diese Technik *staun*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wunderschön aus, so fein und zart, gefällt mir richtig gut :-)

    liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ha da isse wieder ;-)
    da schaut ja toll aus! Nein nein nein ich darf mich nicht anstecken lassen.... habe schon kürzlich was verworfen was ich erst - auch noch- machen wollte.
    Habe irgendwann mal wo gelesen das man die Stickmaschinengarne auch dafür nutzen kann.

    bei ebay hat jemand leuchtende Stickgarne und günstig- sind allerdings nicht reißfest!

    hübsche liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die ist dir richtig gut gelungen!!!
    Ich bin schon sehr gespannt, was du als nächstes zauberst!
    Grüße aus den Nachbarschaft von
    Andrea

    AntwortenLöschen

Copyright

Es ist nicht gestattet Inhalte meines Blogs zu kopieren, es sei denn ich weise ausdrücklich darauf hin. Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright. Ich verwende nur frei verfügbare Grafiken auf meinen Seiten, sollte ich dennoch unbeabsichtigter Weise gegen ein Copyright verstoßen, so bitte ich um Mitteilung, damit ich den betroffenen Inhalt umgehend entfernen kann. Eine Verlinkung meines Blogs ist natürlich gestattet. Außerdem distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der hier verlinkten Seiten, diese stellen nicht meine eigene Meinung dar und obliegen der Verantwortung der Verfasser bzw. der Betreiber der Seiten!

Haftungsausschluss

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Für die Links dieses Blogs gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meinem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.