Sonntag, 9. Januar 2011

Danke ....

...für Eure virtuellen Zusprüche !
Habe gestern noch einen Blutdruck von 96 zu 60 gehabt, ein bissel arg niedrig. Nunja heute ist es wieder besser nachdem ich gestern das Gemüse in meiner Fastensuppe einfach pürriert habe. Heute Morgen habe ich dann auch zwei Toast´s mit Apfel belegt.... gekaut bis zur unkenntlichkeit und es geht mir gut. Bin allerdings auch papp satt. Sollte man ja kaum glauben. Ich denke in diesem Stil werde ich weiter machen. Ersetze halt erstmal das Mittagessen durch Alma. und dann schauen wir mal - dann purzeln die 10 Kilo halt ein bissel langsamer. Da  ab morgen der Urlaub vorbei ist, sollte ich mal ein wenig essen, sonst komme ich womöglich nicht an. 
Ja, ich denke so ist es gut.
Und weil ich jetzt nur noch diesen einen Tag habe, werde ich mich exessiv dem Stricken hingeben, mal schauen was dabei herauskommt 
Euch allen noch einen schönen faulen Sonntag 

Kommentare:

  1. hach also ich könnte doch glatt der Katze nacheifern ;-) Also ich faste nicht aber mein Blutdruck ist (inbesondere für meinen Sonstnormalstand auch recht niederig) man stelle sich vor -ich sollte Betablocker schluck *holla* heute hüpft mein Puls noch dazu- trotz Bewegung auf 65 runter hui- aber NACH einer Ruhepause war er auf 110 - soll das jemand verstehen?

    schräg
    dein Toast war bestimmt superlecker (erinner mich noch dran als ich vor vielen Jahren mal nur 5 Tage) wow was ein Geschmacksinn
    gehts dir jetzt auch so?
    schöne Grüsse zu dir rüberschiebe
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oooohhh jaaa ich habe ganz komisch in meine Kaffeetasse geschaut... schmeckte doch der Kaffee tatsächlich so wie er roch...wow..... und ich konnte sogar die milch heraus schmecken. Denn bei allem fasten hin und her... Kaffee MUSS sein.
    Aber Dein Puls ist ja etwas .... naja verwirrend würd ich mal sagen....

    Liebe Grüßlis
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh ist die süüüüüß die Katze!
    Tja, die Pfunde die man sich über einen längeren Zeitraum angelegt hat, purzeln leider auch nicht über Nacht. Da heisst es Durchhalten. Du schaffst das!

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen

Copyright

Es ist nicht gestattet Inhalte meines Blogs zu kopieren, es sei denn ich weise ausdrücklich darauf hin. Die Texte und Fotos unterliegen meinem Copyright. Ich verwende nur frei verfügbare Grafiken auf meinen Seiten, sollte ich dennoch unbeabsichtigter Weise gegen ein Copyright verstoßen, so bitte ich um Mitteilung, damit ich den betroffenen Inhalt umgehend entfernen kann. Eine Verlinkung meines Blogs ist natürlich gestattet. Außerdem distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der hier verlinkten Seiten, diese stellen nicht meine eigene Meinung dar und obliegen der Verantwortung der Verfasser bzw. der Betreiber der Seiten!

Haftungsausschluss

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Für die Links dieses Blogs gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meinem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.